Schabracken und Satteldecken auf Maß

st-eb ist eine Manufaktur, die ansässig im Schwarzwald ist und sich auf die Herstellung ausgesuchter Sattelunterlagen spezialisiert hat. Zeitlos im Erscheinen, sind diese Sattelunterlagen für den täglichen intensiven Gebrauch konzipiert.

In Kooperation entstehen nach meiner Vorgabe passende Sattelunterlagen für Sättel meiner Hausmarken sowie für viele betreuten Fremdsättel. Denn jeder Sattelhersteller hat für seine Sattelmodelle sein eigenes Design und oftmals stimmt der Schnitt der preiswert gekauften Satteldecke mit der Rückenlinie des Pferdes nicht überein und es kneift über dem Widerrist.

Wer kennt dieses Problem nicht, dass die frisch erworbene Sattelunterlage aus dem Reitsportladen in der Kontur, in der Länge oder für das Sattelblatt einfach nicht richtig passt? Oder es sich herausstellt, dass die Sattelunterlage von minderer Qualität ist?
Mit Baumwollsamt verarbeitet, schmiegen sich st-eb Schabracken pferdegerecht an den Rücken an und bieten dank natürlicher Materialien höchste Atmungsaktivität und Hautverträglichkeit. Schweiß, Fett und Schmutzpartikel werden vom Samt aufgenommen und das Pferd so vor Reizungen und Pickelchen geschützt. Der feine Samt verhindert Haarbruch und entspannt den Rücken. Hiermit entstehen wunderbare Sattelunterlagen im richtigen Schnitt zu Ihrem Sattel. Ich arbeite gerne mit st-eb zusammen, da meine Kunden viele Jahre an deren Produkten ihre Freude haben. So kann z.B. auch ein beschädigtes Einfassband im Werk problemlos ersetzt werden.

Aus den Kollektionen CONTACT, LEINEN sowie NATURE habe ich ein breites Programm an Sattelunterlagen in meinem Shop aufgestellt, welches Frachtfrei Ihnen direkt nach Fertigstellung zugesendet wird. Ob nun für Barocksättel von Sommer, Deuber oder Ibero über das gesamte Programm meiner Hausmarken Fairfax, Kent & Masters, Thorowgood, bis zu Massimo und vielen anderen Sattelherstellern ist in meinem Shop ein beeindruckendes Programm am Maß-Sattelunterlagen der Spitzenklasse entstanden.

Selbstverständlich bleibt daneben auch noch die individuelle Bestellmöglichkeit vor Ort oder über das Bestellformular aus meinem Gesamtprogramm von st-eb erhalten.

Direkt zu dem Bereich: https://www.sattlerei-steitz.de/shop/Sattelunterlagen

Massimo-Vertrieb läuft aus

Der Vertrieb von Massimo-Sättel aus dem Hause Zeitler Sport & Freizeit wurde eingestellt, bzw. läuft mit Restbeständen aus, da sich das Vertriebskonzept bei diesem Importeur, der inzwischen in einem Deuber-Werk in Südamerika produzieren lässt, geändert hat.
Zudem wurde das Zubehör von Zeitler Sport & Freizeit seit Jahren im eigenen Onlinevertrieb vermarktet und hiermit das eigene bisherige Vertriebsnetz von kleinen Sattlern und Sattelfittern massiv bei den Frachtkosten unter Druck gesetzt.
Parallel wurde in den letzten Jahren der Vertrieb von Sätteln über reine Online-Händler massiv verstärkt, was natürlich mit Fehlkäufen und unzufriedenen Kunden und hiermit mit einer Abwertung dieser Marke einher ging.
Als weiteren Punkt, hier den Vertrieb einzustellen, war ein seit Jahren schwelendes Problem mit der Herstellergarantie. Die stark beschränkte Veränderbarkeit der Sättel mit Dokumentationspflicht, bzw. dann der Verlust der freiwilligen Herstellergarantie waren hinweis pflichtig und hiermit nie förderlich.
Als letzten Ausschlag für mich den Vertrieb zu beenden war, dass von der Firma Zeitler Sport & Freizeit die Corona-Krise zum Anlass genommen wurde hier persönlich zwischenzeitlich in den Direkt-Vertrieb der Sättel per Online-Shop einzusteigen.