Schweiz, neu im Shop

Bis zu einem Warenwert von 999,- € liefere ich ganz normal (mit DHL) in die Schweiz. Dies bedeutet Vorkasse per Überweisung nach einer Auftragsbestätigung.

Hinweis: Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt, können weitere Zölle, steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständige Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen.

Wird beim Versand in die Schweiz MWST in Rechnung gestellt?
Nein, beim Export von Deutschland in die Schweiz stellt dies eine Ausfuhrlieferung dar und wird als solche steuerfrei in Rechnung gestellt.