Geht das auch ohne messen am Pferd?

Das Ausmessen, prüfen und dokumentieren, ggf. Vorreiten gehört zu meiner Arbeitsweise des Anpassens eines Sattels. Hierzu bedarf es eines schriftlichen Auftrages, ausreichend Zeit vor Ort und daher eines abgestimmten Termins.
Es werden Zustände aufgezeichnet und die hieraus getroffenen Entscheidungen werden hierdurch nachvollziehbar. 
Dies wird von meiner Kundschaft üblicherweise auch sehr geschätzt.
Sollten Sie dies nicht akzeptieren können, möchte ich Sie bitten, sich an einen Kollegen zu wenden, der mit seiner Arbeitsweise bei diesen Serviceleistungen Ihren Erwartungen mehr entspricht.
„Nur mal kurz schauen, ob der Sattel noch passt“gibt es bei mir nicht.
Es geht hier um ein Lebewesen, das nicht reden kann, daher muss man sich alles genau anschauen, einbeziehen und prüfen, gegebenenfalls auch durch Vorreiten überprüfen. Ansonsten hat man leicht etwas übersehen oder nicht richtig und ausreichend bedacht. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Powered by BetterDocs