Machen Sie auch Vorschläge zu Terminen im Verbund?

Nein, da es sehr oft zu Änderungen in der Planung kommt, ich keinerlei Garantien für das Zustandekommen eines geplanten Termins habe (kurzfristige Änderung), kann ich auch keinerlei verbindliche Zusagen zu einem Verbund und hiermit reduzierten Anfahrtskosten geben.
Ich bitte um Verständnis, diese Form nicht anbieten zu können. In der Vergangenheit ist es leider hierbei schon dazu gekommen, dass es durch die kurzfristige Absage eines Einzeltermins im offiziell geplanten Verbund, dazu kam, dass in einer Kettenreaktion eine gesamte Tagesplanung aufgelöst wurde.

Daher werden alle Termine zunächst nur als Einzel- oder gleich als Sammeltermin am Stall in die Planung genommen.

Ich bin immer bemüht Termine in einen Verbund zu bekommen. Maßgeblich sind hierfür aber die angegebenen und die tatsächlichen Verfügbarkeiten meiner Kunden, sowie entsprechend zur Verfügung stehende offene Zeitfenster in meinem Tagesplan.

Erst mit Eingang einer Anmeldung zu einem Termin kann ich schauen, ob ich etwas verbinden kann/könnte und dies als unabhängigen Terminvorschlag zurückgeben.

Meine Kunden machen nach Bedarf und persönlicher Dringlichkeit, gezielte Termine über das Kontaktformular mit mir aus.

Termine, die günstig von der Planung und Zeitrahmen liegen werden automatisch zum Sammel- bzw. Verbundtermin, d.h. die Anfahrtskosten reduzieren sich für Sie entsprechend. Voraussetzung ist ein flüssiger Ablauf des geplanten Verbundtermins. In meiner Abwägung der Gesamtinteressen wird diese Abrechnungsform am geplanten Anfahrtstag, unter Vorbehalt, zu diesem Verbund festgelegt.

Achtung: Sollten Sie sich bereits untereinander zu einem Sammel- oder Verbundtermin abgesprochen haben, so ist dies zunächst erst mit mir voll umfänglich zu einem entsprechenden Termin abzustimmen, um dies für meine weitere Tagesplanung anzuzeigen.

Bitte beachten Sie hierzu meine Informationen unter: Wie geht das mit den Sammelterminen?

Powered by BetterDocs