Sonderwünsche und Sonderbestellungen

Sonderbestellungen und Sonderwünsche sollten immer getrennt von Shop-Bestellungen angefragt werden.
Daher wenden Sie sich mit derlei immer über eine E-Mail an mich, dies kommt meist auch direkter bei mir an. Der Shop ist für den Standard, der ganz normal bestellt und versendet werden kann. Hierbei geht es auch gar nicht darum, welchen Artikel ich vielleicht herstellen oder besorgen könnte, sondern was ich hierüber anbiete.
Denn im Shop gilt zunächst immer: Was hier nicht ist, ist nicht erfasst und kann daher hierüber auch nicht angeboten und bestellt werden.

Da eine Shop-Bestellung größtenteils ein geschlossener Vorgang ist, kann auch nachträglich schwierig hieran etwas abgeändert werden. Zudem gibt es hierbei noch die Frist von 5 Tagen für einen Zahlungseingang. Verstreicht diese Frist, gilt der Auftrag als nicht angenommenes Angebot und wird storniert und die Ware wieder freigegeben.
Eine Ausnahme wäre es, wenn Sie sich etwas zu einem abgesprochenen Termin mitbringen lassen und dies erst noch vor Ort geprüft wird, bevor die Rechnung mit Zahlung erstellt wird.

Powered by BetterDocs