Zur aktuellen Situation Coronavirus (COVID-19)

Liebe Kunden,

aufgrund der neuen Maßnahmen Europas und der verschiedenen Regierungen zur Bekämpfung des Coronavirus müssen wir vorübergehend ebenfalls Maßnahmen ergreifen um die Kontamination zu stoppen oder zu verhindern und so unsere Kunden, uns und unsere Angehörigen zu schützen. Grundsätzlich ist uns hiernach die Arbeit in Ställen mit Einstellern derzeit untersagt. Nur in privaten Einzelställen (ohne Publikum), können wir unter den für Handwerker geltenden Regeln und Hygienemaßnahmen derzeit noch arbeiten und Termine zeitnah annehmen. Bitte informieren Sie sich auch auf den Seiten des Gesundheitsministeriums Ihres Bundeslandes über aktuelle Erlässe und Sonderregelungen bezüglich des Coronavirus.

Tagesaktuelle Informationen finden Sie auch auf der Seite der FN unter: https://www.pferd-aktuell.de/coronavirus

Wir bestätigen jedoch, dass unsere Sattlerei weiterhin geöffnet bleibt um Sie auch in diesen Zeiten nach Möglichkeit bedienen und unterstützen zu können. Daher sind wir ab sofort bis auf weiteres in den Zeiten Dienstag bis Sonntag von 8:00 bis 19:00 Uhr mobil oder auf dem Festnetz telefonisch erreichbar, um zum Beispiel Werkstattaufträge abzusprechen. Zur Zeit ist ein Probesitzen in unserer Werkstatt nicht möglich.
Bitte beachten Sie hierzu unsere Hilfen und die Vorgaben der FN in Anhang.
Um notwendige Informationen abzustimmen/zu erhalten um einen Sattel in der Werkstatt passend einrichten oder korrigieren zu können finden Sie hier ebenfalls im Anhang.
Termine vor Ort werden unter Vorbehalt für die Zeit nach den Osterferien vergeben.
Ausnahmen: zeitnah in besagten privaten Einzelställen (ohne Publikum), unter den für Handwerker geltenden Regeln und Hygienemaßnahmen.
Wir wünschen Ihnen allen, Alles Gute, bleiben Sie und Ihre Angehörigen gesund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.