Würden Sie auch andere Hersteller aufnehmen?

Anfragen ob ich Sättel eines bestimmten Herstellers ebenfalls in mein Programm aufnehmen würde, bzw. diese dann über mich zu beziehen sind, sind pauschal leider nicht zu beantworten.

Wenn Sie Interesse haben, was für mich in diesem Zusammenhang wichtige Basisfragen an den Hersteller sind, habe ich Ihnen hier das Antwortschreiben von Fairfax eingestellt: https://www.sattlerei-steitz.de/wp-content/uploads/2021/11/Rueckantwort-von-Fairfax.pdf

Ich muss hierzu immer den Einzelfall prüfen, wie aktuell das Pferd entwickelt ist, welche Voraussetzungen technisch benötigt werden und welche Optionen mir der Sattel dann bietet, ihn wieder bei Veränderungen des Pferdes anzupassen.

Bei den meisten Sattelbäumen sind diese Anpassungsmöglichkeiten leider nur wenige Zentimeter in der Ortgangweite in denen sich das Pferd verändern darf. Dies ist dann nur für sehr gleichbleibende Pferde akzeptabel. Sehr oft können wir aber dank unserer Dokumentation Veränderungen am Pferd von 3 und mehr Zentimetern in diesem Bereich feststellen.

Die Faktoren die zu prüfen sind ist die Garantieaussagen des Herstellers sowie konkrete Aussagen zu Veränderbarkeit des Sattelbaums.
Dies bedeutet, dass ich erst einmal alle Daten und Faktoren zusammentrage, mich hiernach auch mit Herstellern in Kontakt setzte und Möglichkeiten, Toleranzen und Voraussetzungen auslote, bevor ich Ihnen eine abschließende entsprechende Beratung und Empfehlung geben kann.

Powered by BetterDocs