Wie geht das mit der Sattelkorrektur in der Werkstatt?

Bitte beachten Sie, dass ich für solche Werkstattarbeiten gewisse Unterlagen und Fotos unbedingt benötige. Hierbei bin ich auf Ihre Hilfe angewiesen. Sie kontrollieren die Kopfeisenweite und machen nach meinen Vorgaben Aufzeichnungen und Fotos, nach denen ich dann arbeiten und kontrollieren kann.

Daher beachten Sie bitte mein Basisblatt Werkstattarbeiten und drucken Sie sich das darin erwähnte Protokollblatt aus und arbeiten Sie mir hiernach zu.
Legen Sie benötigte Unterlagen wie das Aufzeichnungsblatt DIN A3 mit dem Biegelineal und das Protokollblatt Ihrem Sattel bei.
Beachten Sie bitte benötigte Kreideanzeichnungen auf Ihrem Pferd, bevor dies ohne und mit Sattel fotografiert wird. Die dadurch entstandenen Markierungen auf dem Sattel sind mir auch sehr wichtig, um gewisse Positionen in der Werkstatt gegebenenfalls überprüfen zu können.
Hier die Links zu den maßgeblichen Infoblättern, die für Sie hier relevant sind und unbedingt beachtet werden sollten, wenn ich Ihnen von fernab in meiner Werkstatt helfen soll.

Basisblatt Werkstattarbeiten: Sattel-Korrektur-in-der-Werkstatt.pdf

Infoblatt Pferde, Reiter und Sattel-Daten: Pferde-Reiter-und-Sattel-Daten.pdf

Kopfeisenkontrolle: Kopfeisenweite-pruefen-Sattlerei-Steitz.pdf

Schablonenblatt Kopfeisen: simatree-gullet-bar-back-width-chart-06-201.pdf

Kissenkontrolle: Infoblatt-Kissenkontrolle.pdf

Es sollte verständlich sein, dass das Ergebnis nur so gut sein kann wie unsere Zusammenarbeit.

Powered by BetterDocs